Anleitung von Auszubildenden - im Wandel der Zeit

Freitag, 13. November 2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Anleitung von Auszubildenden, im Wandel der Zeit

Die Anleitung von Praktikanten aller Ausbildungszweige bezieht ihre Bedeutung vor allem aus der Mitwirkung und Sicherstellung der Ausbildung des zukünftigen Personals der Kindergärten, sowie aus der Verantwortung der Praxis, den Schülern und Schülerinnen die reale Praxis kognitiv durchdringend und sinnlich erfahrend, zugänglich zu machen.

 Die Rolle der PraktikantInnen ist besonders gekennzeichnet durch, 

  • dass kennenlernen aller pädagogischen und organisatorischen Belange des Kindergartens,

  • die Unterstützung des jeweiligen Gruppenteams durch aktive Teilnahme am gesamten Tagesablauf und durch Einbringen eigener Beobachtungen und Ideen, sowie

  • durch das kontinuierliche Hineinwachsen in ein neues Rollen- und Selbstverständnis als Fachkraft für Erziehungs- und Förderprozesse.

     Fast alle PraktikantInnen werden zusätzlich von einer Lehrkraft betreut, d.h. sie müssen nicht nur den Ansprüchen der Praxis, sondern zeitgleich auch denen der Ausbildungsstelle gerecht werden. Diese sind keineswegs immer aufeinander abgestimmt oder vereinbar. Wahrlich keine einfache Situation für PraktikantIn und AnleiterIn.

     PraxisanleiterInnen, die kein klares Konzept zur Anleitung von PraktikantInnen haben, laufen Gefahr diese wichtige Aufgabe, und damit ihre PraktikantInnen, der Beliebigkeit zu überlassen. Andererseits kann eine optimierte Anleitung von PraktikantInnen ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Einrichtung sein. Die Schwerpunkte dieses Seminars liegen in der Erarbeitung von klaren Zielen in der Anleitungspraxis, eines systematischen Vorgehens mit aufeinander aufbauenden Anforderungen sowie von nachvollziehbaren Kriterien für die Beurteilung von PraktikantInnen.

     Inhalt in Stichworten: 

  • Beschreibung der Aufgaben und Verantwortungsbereiche,

  • Vorgaben zur Gestaltung der Praxisanleitung mit Lernzielen und Lerninhalten für die jeweilige PraktikantInnen und konkreten Aufgabenstellungen für AnleiterInnen,

  • Checkliste zur Einführung von PraktikantInnen.



Details zum Kurs
Preis:
145,00 Euro
Kursort:
DRK-Seminarhaus
Adresse:
Miesbacher Str. 2, 29525 Uelzen (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei



Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!


Bitte füllen Sie das Formular aus.

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich: Ausfallgebühr bei Nichtteilnahme: Namentlich genannte Teilnehmer können durch andere Personen ersetzt werden. Bei Nichtteilnahme bzw. nicht rechtzeitiger Absage, per Fax oder per Mail, 14 Werktage vor Kursbeginn, berechnen wir Ihnen pro Teilnehmer eine Ausfallgebühr in Höhe der Kursgebühr.