Mit Selbstsicherheit durch den Kita-Alltag

Freitag, 13. November 2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Ein wichtiges Ziel in der Arbeit mit Kindern ist die Förderung ihres Selbstvertrauens und ihrer Selbst-sicherheit. Doch wie sieht es mit der Selbstsicherheit im Berufsalltag der Erwachsenen aus?

 

Lassen Sie sich in Gesprächen mit Eltern, Kollegen oder Vorgesetzten verunsichern und ärgern sich im Anschluss über sich selbst? Lassen Sie sich zu einem "Ja" überreden, obwohl ihr Bauch "Nein" sagt? Geben Sie zu schnell nach, trotzdem haben Sie gute Argumente für Ihren Standpunkt?

 

Dann lassen Sie uns einen gemeinsamen Tag verbringen, um an dem wichtigen Thema Selbst-sicherheit und Selbstvertrauen zu arbeiten. Wir schauen uns Ihren Weg an, den Sie bis heute beschritten haben. Wir arbeiten an Situationen, in denen Sie sich "klein" gefühlt haben. Sie lernen Instrumente kennen, mit deren Hilfe Sie selbstsicherer in Ihrem Alltag werden können. Sie haben die Möglichkeit zu üben, wie ein klares "Nein" kommuniziert werden kann.

 

Durch eigene Klarheit, Sicherheit und Authentizität meistern Sie gestärkter und mit mehr Energie die Herausforderungen Ihres persönlichen Alltags.



Details zum Kurs
Preis:
105,00 Euro
Kursort:
DRK-Seminarhaus
Adresse:
Miesbacher Str. 2, 29525 Uelzen (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei



Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!


Bitte füllen Sie das Formular aus.

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich: Ausfallgebühr bei Nichtteilnahme: Namentlich genannte Teilnehmer können durch andere Personen ersetzt werden. Bei Nichtteilnahme bzw. nicht rechtzeitiger Absage, per Fax oder per Mail, 14 Werktage vor Kursbeginn, berechnen wir Ihnen pro Teilnehmer eine Ausfallgebühr in Höhe der Kursgebühr.